von Essen wird zu MSH

 

Schon im Januar diesen Jahres übernahm der Textil-Makler MSH die Traditionswäscherei von Essen und vereinigt damit zwei Elemente, die gut zusammenpassen. MSH – der Textilmakler und MSH – die Wäscherei.

MSH der Textilmakler steht für Unternehmensbekleidung die anzieht. Dieser Bereich stattet diverse Unternehmen sowie Vereine mit Textilien aus. Durch die eigene Stickmanufaktur und Druckerei wird das Sortiment abgerundet.

MSH die Wäscherei steht für den gewohnten Wäschereiservice sprich: Bügelservice, Heißmangel, Hol- und Bringservice, Leihwäsche und Reinigung.

Weitere Informationen erhält man auf der Webseite des Unternehmens